Aktuelles

Fertigstellung AWB Betriebshof Köln-Kalk

06. August 2020

Der neue Betriebshof für die Abfallwirtschaftsbetriebe Köln ist fertig. Das Team von sgp HACHTEL I BAUER GmbH und Schüssler Plan Köln hat unser Generalplanungsprojekt des neuen Betriebshofes der AWB in Köln Kalk sicher und termingerecht heute zur VOB Abnahme gebracht.

Verwaltungsgebäude, Sozialgebäude, Werkstatt, Fahrzeughalle, Salzlager und Pförtnergebäude bilden ein einheitliches funktionales und architektonisches Ensemble. Generalplanung von sgp HACHTEL I BAUER GmbH in Arbeitsgemeinschaft mit Schüssler Plan Köln

Aufstockung für Reproduktionsmedizin und Hämophilie-Zentrum

06. August 2020

Neuer Auftrag für sgp HACHTEL I BAUER architekten BDA. Im Team mit Josef Klein GmbH und HZI Bonn planen wir für das Universitätsklinikum Bonn. Auf dem Klinikcampus Venusberg entsteht als Aufstockung das neue Hämophilie-Zentrum, sowie die Reproduktionsmedizin der UKB mit Laborbereichen für In-Vitro-Fertilisation.

Die Physikersiedlung wächst

Juni 2020

Wir freuen uns über den Erfolg der von uns geplanten Wohnbausiedlung in Köln Porz. Bauabschnitt 6 und 7 (!) sollen nun nach unserer Planung entstehen.

Auf Basis eines Bebauungsplanes der Stadt Köln wird der energetisch minderwertige Gebäudebestand an Genossenschaftswohnungen der GEWOG Köln behutsam sukzessive durch Neubauten in mehreren Bauabschnitten ersetzt.

Auftraggeber: Wilma Wohnen Immobilien GmbH

Neue Wohnformen im Ledenhof in Bonn, Beuel

23. Mai 2020

Das neue Quartier an der Stiftsstraße, das im Herbst bezugsfertig sein soll, ermöglicht nachbarschaftliches Leben für Menschen mit und ohne Behinderung.
Interview über das Konzept mit HPH-Regionalleiterin Alexandra Quint im Generalanzeiger, Bonn:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/beuel/bonn-beuel-neue-wohnformen-im-ledenhof_aid-51280331

Genehmigungsplanung und Ausführungsplanung durch sgp HACHTEL I BAUER architekten BDA

COVID-19: Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig

23. April 2020

Wir sind weiter für Sie da: Dafür haben wir Schritte unternommen, sichere Bedingungen für unsere Mitarbeiter, Familien, Kunden und Kooperationspartner zu schaffen und gleichzeitig unser Engagement für unsere Projekte und die Überwachung der Baustellen fortzusetzen.

Unser Team wird zur Arbeit in verschiedene Räumlichkeiten aufgeteilt.
Kollegen mit familiären Bindungen arbeiten online zu Hause. Die Baustellenbüros werden vor Ort dauerhaft, ohne Wechsel besetzt.
Persönliche Begegnungen werden vermieden, und, wo zur effektiven Arbeit unvermeidbar, nur mit 2m Abstand durchgeführt.

Interne und externe Besprechungen finden online oder per Telefonkonferenz statt.

Baustellenbegehungen werden im Voraus koordiniert, um sicherzustellen, dass die von der Bauindustrie empfohlenen Richtlinien zur physischen Distanzierung eingehalten werden können.
Geschäftsführung und Arbeitsschutzbeauftragte überwachen und verbessern stetig die Maßnahmen.

Wir danken Allen für Ihren Einsatz in diesen schwierigen Zeiten!
Bleiben Sie gesund!

Bauen gegen Corona

18.03.2020

Innerhalb eines Tages wurde die Erweiterung der Intensivstation am Universitätsklinikum Bonn von uns geplant und kostenberechnet. Die sofortige Erweiterung der Station um 4 Intensivbetten kann beginnen. Danke an unser Team und die Uniklinik Bonn für die schnelle Arbeit.
Auf dem Foto die bereits fertige und von uns geplante Erweiterung der Intensivstation des Marienhospitals Brühl.

U-Bahnstation Oststrasse Düsseldorf

03.02.2020

Wir bringen Licht und Orientierung in den Untergrund.
sgp HACHTEL I BAUER architekten BDA entwerfen das Gestaltungskonzept mit Materialien und Licht für die Sanierung der U-Bahnstation Oststrasse. Die zweistöckige U-Bahnstation aus den 80er Jahren muss brandschutzsaniert werden und den heutigen Anforderungen an Orientierung und Barrierefreiheit angepasst werden. sgp HACHTEL I BAUER architekten arbeiten hier für den langjährigen Partner Schüssler-Plan in Köln.

Flensburger Strasse Düsseldorf

30.01.2020

Die Bezirksvertretung stimmt der Bauvoranfrage für neuen Wohnungsbau in der Flensburger Strasse zu. Gelobt wird die behutsame Einfügung des Entwurfes von sgp HACHTEL I BAUER architekten BDA in die Umgebung und die Topographie.
Auftraggeber: Rheinmetall Immobilien GmbH.